Rums – mein Erster >Tagebücher

Hallo ihr Lieben,

da ich am Wochenende nochmal welche gewerkelt habe, möchte ich euch heute zum RUMs meine Tagebücher zeigen – von Außen =P Da sind sie aber auch schöner als mit meiner Krakelschrift auf der Innenseite. Ich habe nach der Geburt unserer ersten Tochter ein Babytagebuch mithilfe eines Tagebuchprogramms auf dem Handy geschrieben. Allerdings hatte ich dann oft auch einfach keine Lust zu tippen – und vom Rechner aus war es nicht besser.
Nun habe ich mir Tagebuch-Heftchen genäht. Die sind so dünn, dass sie meine Tasche nicht zu sehr beschweren, wenn ich das aktuelle Heft fast immer dabei habe und haben doch genug Seiten (6 Blatt A4 = 24 Seiten A5) um für einen guten Monat zu reichen.

fokus mäppchen

Ich habe mir für den Umschlag aus stärkerem Scrapbooking-Papier ein Stück mit 30,5 cm x 21,5 cm für den Umschlag zugeschnitten. Die Din A 4-Blätter im Innern sind so etwas kleiner und blizen nicht hervor.
Genähtes Heft innendetail

Zusammengenäht ist alles mit längster Stichlänge ganz normal mit der Nähmaschine. Die enden habe ich einfach vernäht (zu Kante hin nur mit dem Handarad) und dann noch innen verknotet.

Tagebücher mit Mäppchen

Das Ettikett habe ich einfach freihand aus weißem Papier ausgeschnitten, beschriftet und ganzflächig mit Kleber bestrichen aufgeklebt.

Das Mäppchen gibt es schon länger. Es war auch schon Alle-Sachen-für-Unterwegs- und Schminktasche. Jetzt finde ich est toll, weil neben ein paar Stiften auch noch Washi-Tape, Datumsstempel + Stempelkissen, Schere und Klebestift rein passen.

detail mit schrift

Und jetzt ab damit zu RUMs – und dann stöber ich mal bei den anderen Damen (=

Liebe Grüße,
Melly

Und jetzt freu ich mic auf heute Abend, denn da darf ich was verlosen! (=

Advertisements

Schreib mir =D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s