Sunshine kleines Mädchen

Werbung mit <3

Es musste einfach ein freches Sunshine-Kleidchen werden! Die Smileys waren dafür perfekt! Und mein kleiner Rest, der heiß geliebten roten Sterne durfte ebenfalls ans Kleid. *freu*

DSC_0777

Wie beim ersten Kleidchen auch schon habe ich hier den inneren Beleg teilweise ein bisschen gestückelt – was ja niemand sehen kann. ^^
Jetzt habe ich entlich eine suuuper Begründung viel mehr Webware zu kaufen. Yeah! Bisher wurden daraus nur kleinere Objekte und es galt als hoch unvernünftig mehr als einen Meter zu holen. Meist wurden es eher Halbe. Damit ist nun Schluss *hihihi* Denn das Kind wächst ja auch und steigert den Verbrauch…

DSC_0766
Dieses Kleid ist nach dem endgültigen Schnitt entstanden. Die erste Version war ja etwas weiter und auch weiter ausgeschnitten – was der Liebe keinen Abbruch tut. ^^
Dieses passt aber wirklich wie angegossen – und das liebe ich an Claudias Schnitten! Sie sind wirklich gut gradiert und da wird bis ins kleiste Detail überlegt und perfektioniert. Es ist auch erklärt, wie man den Schnitt für kräftige oder ganz besonders schmale Mädels anpassen kann. ❤

DSC_0776

Den Volant am Saum habe ich ein kleines Bisschen auf beiden Seiten gestückelt – was ich nochmal cool finde – obwohl ich dazu mehr oder weniger gezwungen war. Stoffreste und so…

DSC_0769

Ich mag ja fürs Zeigen von Kleidchen diese von-Oben-Bilder sehr. Bei uns immer in Bewegung! Hier zeigt sich auch mal wieder, wie gut wir mit den Jungensandalen lagen, was ihre (kommende) Garderobe betrifft. Die rosa Glitzermodelle wären nix fürs Lausemädchen gewesen….

DSC_0792

Auf diesem Bild genießt Herr Regenbogen den Lavendelduft und Lotta plückt ihm gleich die ein oder andere „Lulu“. Manchmal frage ich mich schon, wie sie auf ihre Wortschöpfungen kommt. Inzwischen gleicht das was sie so sagt fast einer Geheimsprache, die nur wir verstehen. Wir reden ganz normal mit ihr. O.o

Wie ist/war das bei euren bald Zweijährigen so?

DSC_0799

Papas Hut ist hier ein sehr beliebtes Accessoire! Bei fast jedem Ausflug, bei dem der Hut dabei ist, hat Lotta ihn auch mal auf. =p

Unsere beiden Sunshinekleidchen sind die ersten Teile, die morgens beim Anziehen vom Kind bevorzugt werden. Bisher ließ sie sich einfach alles anziehen, was wir aussuchten. Jetzt kann das schon mal anders kommen und es muss aber das Kleidchen sein! *huch*

DSC_0804

Diese Bilder sind während unserem Urlaub auf unseren täglichen Wegen entstanden. Schnell gab es eine ganz eigene Routine, und Wege, die Lotta selbst kennt und dann auch gehen will… „Da!“

Stoffe: Stoffmarkt (Ja, da kaufe ich wirklich viel…)
Schnitt: *Sunshine* by KlecksMACSFazit: Unser Linked: Outnow (noch ist es der neuste Schnitt by KleckMACS ^^) und Meitlisache,

Aber Achtung! Absolute Suchgefahr. Wären wir nicht noch in den Endzügen des Probenähens in den Urlaub gefahren, ich bin mir sicher, in Lottas Schränk fänden sich nich zwei, drei weitere Sunshines. Meinetwegen darf das Kind den ganzen Sommer Kleidchen tragen! *hihi* Und der Sommer bitte warm genug dafür sein.
Ihr ahnt nicht, wie ich mich schon wieder auf meine Nähmaschine freue. Dreieinhalb Wochen sind super um auch anzukommen. Es ist wahnsinnig toll hier richtig zu leben und nicht nur mal schnell zu gucken (so fühlt sich für mich 7-Tage-Urlaub an) – aber für wirklich richtig Leben hätte ich die Nähmaschine schon mitnehmen müssen. ^^

Herzliche Grüße,
eure Melly Regenbogen

Advertisements

3 Gedanken zu “Sunshine kleines Mädchen

  1. Pingback: Punkte und pink und rosa | das Regenbogenkind bloggt

Schreib mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s