Neue Kindergartenpuschen für Lotta

Die Kindergartenhausschuhe, die Lotta vor den Sommerferien noch getragen hat waren bei der Anprobe am Samstag extrem knapp… Ups!
Also musste ich bis Montag Früh noch fix neue werkeln.

Puschen_katzen_24_blog_3

Bei der Frage was ich applizieren soll, kamen eigentlich nur wenige Motive in Frage:

  • Schmetterling
  • Katze
  • Blume
  • Fisch

Das sind momentan ihre Lieblingsmotive, die sie auch benennt. (Eis auch, aber das war mir dann doch zu sommerlich xD)

Puschen_katzen_24_blog_6

Da die Puschen im Schnittmuster von Klimperklein in Doppelgrößen angelegt sind, hatte ich leider schon oft das Problem, dass die neuen Puschen erstmal viel zu groß waren und rutschten.

Deshalb habe ich dieses Mal den Gummi extra stärker gedehnt als normal. Den kann ich dann gegen einen lockereren tauschen, wenn die Füßchen größer sind.

Puschen_katzen_24_blog_4

Das Katzenwebband hatte ich mir mal für die Kapuzenversäuberung meiner Lieblings-Jacke gekauft und dort auch großzügig verwendet. Jetzt habe ich mich besonders  gefreut damals doppelt so viel wie nötig gekauft zu haben. ^_^

Puschen_katzen_24_blog

Ich hatte ein kleines Stückchen sehr wuscheliges Leder herum fliegen, was einfach perfekt für die Kater-Gesichtchen geeignet war. Den Mund wirklich gerade zu nähmalen fand ich gar nicht so einfach – so leicht schief gefällt mir das aber nun auch ziemlich gut! ❤

Puschen_katzen_24_blog_1

Durch unterschiedlich große Augen und  eine Unterschiedliche Nasenform erhalten die Tiere gleich ein ganz anderes Aussehen.

Puschen_katzen_24_blog_2

Leder: Bestand, liegt hier echt schon länger als ich nähe
Webband: Lilli-Max Freiburg
Schnitt: Klimperkleine Puschen
Appli: Selbst gezeichnet
Fazit: Das war Paar 4 welches ich genäht habe! Die Appli dauert länger als alles Andere

Puschen_katzen_24_blog_5

Hast du auch schonmal Schue genäht? Mir fehlen noch Erfahrungen mit anderen Materialien… Aus was nähst du sonst noch (Haus-)Schuhe?

Liebe Grüße,
eure Melly Regenbogen

Advertisements

2 Gedanken zu “Neue Kindergartenpuschen für Lotta

  1. Liebe Melly!
    Da lag mir schon die Frage auf der Zunge wo du das Leder her hast… Aber das hast du natürlich schon alles brav beantwortet ;D
    Also, ich hab den Schnitt neulich auch gekauft, habe aber noch nicht genäht… Da werde ich aber bald mal ran gehen!
    Geplant war es die Schuhe aus Jeans zu nähen, und irgendwann vielleicht auch gefüttert damit sie warm sind.
    Auf dem letzten stoffmarkt habe ich mir so anti-Rutsch-Socken-mal-Zeug gekauft… Weißt du was ich meine? 😀 damit wollte ich dann unten was draufmalen damit Mausezahn nicht ausrutschen kann. Das Zeug gibt’s aber auch auf der KJO in dem bastelladen Idee oder wie der heißt. Aber nur in einer Farbe glaub ich…
    Wie auch immer. Soweit die Theorie von mir wie ich es gerne machen möchte 🙂
    Ich freu mich dann auch mal auf Samstag dich/euch zu sehen!
    Liebe Grüße bis dahin
    Bibi

    Gefällt 1 Person

    • Ach wie fein! Da wollte ich dir direkt raten keine Ledernadel zu verwenden mit der Brother – hat hier nämlich gar nicht funktioniert – sondern eine Universalnadel. Nun sollen sie erstmal aber gar nicht aus Leder sein *hihi*
      Ich bin auf jeden Fall gespannt auf eure Schühchen. Dieses Anti-Rutschzeug habe ich sogar auch hier.
      Bis Samstg ❤
      liebe Grüße,
      Melly

      Gefällt mir

Schreib mir =D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s