Bunte Kleider und Bolero

Nach der Zeitreise gibt es nun heute wieder etwas Aktuelleres. Ein paar Wochen sind diese Bilder auch schon alt, aber alles passt noch und wird gern getragen ^_^

DSC_0573

Einen Bolero habe ich ja bereist gezeigt. Ich war beim Probenähen für Minamo eigentlich für Größe 80 eingeteil und so hat Lene natürlich auch gleich ein paar davon bekommen.

DSC_0588

Den heutigen Post will ich auch mal nutzen um euch zu zeigen, dass auch meine Kinder nicht immer perfekt gestylt sind und auch nicht immer alles so schön zusammen passt wie bei den meisten Shootings.

Lene trägt hier einen Rock ihrer großen Schwester: Ich wollte probieren ob das schon geht. Von der Größe her ja, aber nur im sitzen sind eher weite Röckchen sinnvoll. =P

DSC_0589

Was das Zusammenpassen angeht liebe ich ja Kleider: Evtl. Leggins der Strumpfhose dazu und gut!

Um den Zwiebellock (den wir hier so ziemlich immer brauchen) perkekt zu machen mag ich Boleros super gerne. Lange Ärmel reichen oft, damit die leichte Brise nicht mehr so frisch ist. =)

DSC_0564

Stoffe: Bündchen, Leggins- und Rockstoff vom Markt, der grau melierte Sweat war mal ein Pullover. (=
Schnitte: Bolero Mijo von Minami (übrigens ein Freebook), Rock Blowing up von KlecksMACs und die Leggins ist eine Jalka der großen Schwester.Fazit: Der Bolero ist super mopsitauglich. (= Den von Nemada gabe ich ja für Lotta auch schon genäht – der fällt von ja auch ganz anders, ist aber ingesamt auch viel schmaler geschnitten. Für Lene wäre der wohl nix *hihi*

Habt ihr schonmal einen Bolero genäht? Habt ihr vielleicht einen Schnitt-Tipp für einen in Größe 44 für mich? =D

Das wars für heute auch schon,
machts euch schön, eure Melly Regenbogen

Advertisements

Schreib mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s