Ein neuer Lieblingsschnitt

die Bluse *Spring Fever* von KlecksMACS ist definitiv ein Lieblingsschnitt. Ich habe einige Nächte viel lieber genäht als zu schlafen.. ^_^

image

Diesen super weichen, bunt gewebten Baumwollstoff habe ich vor sicher mehr als einem Jahr auf dem Stoffmarkt erstanden. Ich wusste nicht was daraus werden würde, nur dass es ein Lieblingsteil sein wird. ❤

image

Wie so oft hatte Lotta das Glück und ich konnte nicht anders als die vierte Bluse wieder für sie zu nähen.

image

Die Holzknöpfe passten einfach soo schön und waren erstaunlich schnell ausgesucht. Deutlich schneller jedenfalls als angenäht, denn einen der Knöpfe habe ich erstmal spontan verlegt. *seufz*
Doch noch vor dem Aufbruch zur Oma tauchte er zum Glück wieder auf und die Oma assistierte sogar noch beim Knipsen der Bilder. Sehr praktisch sowas. ^_^

image

Ich hatte bei dem Stoff einem echten Anfall von Perfektion. Der obere Teil ist ja gefüttert und ich hatte keinen einfarbigen hellen Stoff in ähnlich weich fallender Qualität: Daher habe ich auch das Futter und dessen Streifen genau auf außen abgestimmt um unschönes Durchschimmern eines dunklen Streifens zu vermeiden.

image

Der kleine Blitzer im unteren Bereich der Knopfleiste entsteht bei Bewegung. Das stört mich zum Glück erstaunlich wenig. =p

Verhindern hätte ich das wohl können indem ich die Knopflöcher doch wieder hochkant ausgerichtet hätte. Ich habe sie hier horizontal genäht, weil eine Kaufbluse sie ebenso hat und ich testen wollte ob mir das besser gefällt. Ob das so ist bleibt abzuwarten..

image

Einer meiner nächsten Nähpläne ist nun eine passende einfarbige Hose. Die Leggins sieht zwar ganz gut dazu aus, aber eigentlich gehört über eine Leggins für mich etwas mehr drüber als nur eine Bluse 😉

image

Wir freuen uns sooo sehr dass nun endlich der Frühling so richtig da ist. Es immer wärmer und sogar richtig sommerlich wird.

Nur gegen die Stechmücken müssen wir noch DAS ultimative Mittel finden. Lotta reagiert leider, genau wie ich, ziemlich allergisch auf die Biester und kann kaum gehen, wenn sie zum Beispiel am Fußgelenk gestochen wurde. Das schwill richtig fies an und schmerzt mehr als dass es juckt…. )=

DSC_0006

Was ist euer bestes Mittel gegen Stechmücken?

Zuhause ist das ja einfach indem man sie nach Möglichkeit aussperrt und nicht in die Wohnung lässt. Aber unterwegs?

DSC_0005

Mit der Zusammenfassung nun nochmal zur Bluse

Schnitte: Bluse *Spring Fever* by KlecksMACS – Leggins wie immer Jalka von Näähglück
Stoffe: Bunte webware vom Markt und roter Jersey von Alles für Selbermacher.
Fazit: Ich wusste vor Claudias Schöpfung nicht dass meine Kinder beide mindestens 4 Blusen brauchen. ^^ (Und Schöpfung so muss man es wirklich nennen! Wir haben lang gefeilt um eine wirklich schöne Passform und einfaches Anziehen auch in den kleinen Größen zu vereinen. =D Eich richtig toller Schnitt, hinter dem ich voll stehen kann. ❤ )
Linked: seasonal sewing, denn es ist so richtig Frühling!❤

DSC_9

Bis bald, ich hab da noch 3 weitere Blusen zu zeigen 😉
eure Melly Regenbogen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ein neuer Lieblingsschnitt

  1. Pingback: Sring Fever lockt den Sommer | das Regenbogenkind bloggt

Schreib mir =D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s