Herr Fuchs wo ist denn deine Mama?

dsc_0604_b

Egal welches Motiv ich Lotta gerade präsentiere, ganz oft stellt sie gleich Überlegungen zu den Wesen oder Dingen an die sie da sieht. Wie geht es dem? Was macht es oder will es noch machen? Was isst es gern und muss es auch schlafen wenn es dunkel wird? Und so weiter.. ^^

dsc_0637_b

Über Herrn Fuchs fragte sie mich gleich ganz bestürzt aus warum der denn so traurig sei und wo seine Mama ist.

dsc_0619_b

Sobald wir geklärt hatten dass die Mama zuhause auf den süßen Kerl wartet und es ihm bestimmt gut geht, konnte sie mit ihm die Gegend erkunden und ich durfte dabei unauffällig fotografieren =)

dsc_0607_b

Genäht habe ich wie so oft ein Raglankleid nach Klimperklein, vorerst das Letzte in Größe 92, denn eigentlich ruft bereits die 98…

dsc_0612_b

Dazu gab es die allerersten Stulpen überhaupt. Es sind Wendestulpen nach der super Anleitung von AmelinaTräumelie, von der ich euch bald wieder ein richtiges Sahneschnittchen zeigen darf. ❤ Das nähe ich im Augenblick und ich kann es mal wieder kaum abwarten noch zwei, drei mehr zu nähen… Aber das ist ja gar nicht Bestandtteil dieses Postings *lalala*

dsc_0614_b

Zurück zu den Stulpen, und zur Mütze! Diese Beanie ist gleichzeitug auch einr schön kuschelig anschmiegsame Halssocke. Es handelt sich nämlich um eine geniale TraumzauberBeanie, die jenachdem an welcher Kante man sie anfasst und schüttelt ihre Form verändert. Ich brauche unbedingt auch noch so ein Teil!

dsc_0626_b

Von oben sieht das dann ungefähr so aus. (:

dsc_0630_b

Was die Bündchen an dem Kleid angeht war ich sehr unentschlossen.. Ich habe Herrn Regenbogen gefragt und in dem Moment als er „Rot!“ sagte wusste ich ich will orange *uuups*

dsc_0634_b

Letztlich habe ich gemischt und finde es nun ganz wunderbar so. Herr Fuchs trägt ja beide Farben, so lag die Wahl ja frei.

dsc_0640_b

Auf dem nächsten Bild seht ihr die Halssocke und außerdem nochmal Lottas neue Frisur, die wie ich finde sogar nach dem Mütze runter schieben ^^ noch sehr gut aussieht. (=

dsc_0646_b

Mit den Stulpen habe ich den allerletzten Rest der gelben Sterne auf Orange verarbeitet. Für mich ist das ein echter Basic-Stoff von dem ich noch mehr brauche *hihi*

dsc_0657_b

Auch mit der Stoffwahl für das Kleid habe ich mich fast selbst überrascht. Den Sweat habe ich gekauft und dachte nur dass das schon irgendwie Kleidung werden wird, vielleicht ja für den Mann…? Inzwischen wäre auch hier Nachschub gar nicht übel ^^

dsc_0667_b

Oh was ich noch erzählen wollte: Ich habe eine Verwendungsmöglichkeit für meine Viskosejerseyreste gefunden!

Damit wird die Stickfläche gedoppelt. 🙂 Bei Kaufkleidern mit Stickerei habe ich schon öfter gesehen, dass ein Vlies oder einfach Jersey den Bereich der Stickerei auf der Rückseite abdeckt, um ein Kratzen zu vermeiden. Lotta ist da eh ein bisschen empfindlich und wenn es nicht ganz kalt ist kann ich hier auch nicht immer für Unterhemdchen garantieren.

dsc_0621_b

Stickdatei: Gibt es bei Stuff-Deluxe
Schnitte:
Raglankleid von Klimperklein, Stulpen und Zauberbeanie-Halssocke gibt es im TraumHerbstSet von AmelinaTräumelie wie ich finde sogar ziemlich günstig (=
Stoffe: Alle vom Markt, nur die Jeans vom Fuchs, die ist Recycling :p
Fazit: -Zum Raglankleid brauche ich glaub nix mehr schreiben *lach*
– Die Stulpen machen wirklich süchtig! Zu jedem Kleid gehören sie für mich nun irgendwie dazu.. ^_^
– Und Doodle-Stickapplis werde ich in Zukunft siccher auch öfter sticken. Wobei ich nicht sicher bin ob sie den Applikationen den Rang ablaufen können, denn da ist man einfach nochmal freier, was Gestaltung und auch die Größe angeht. (=

dsc_0650_b

Machts euch schön!
Ganz liebe Grüße,
eure Melly Regenbogen

Advertisements

5 Gedanken zu “Herr Fuchs wo ist denn deine Mama?

Schreib mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s