Verkleiden macht Spaß!

DSC_0332 (2)

Diese Fotos sind von letztem Jahr *dumdidum* Sie kamen mir erst zwischen die Finger als die närrische Zeit längst um war… So zeige ich sie euch einfach heute: denn beide Kostüme passen noch und wurden ein ganzes Jahr lang sehr geliebt 🙂

DSC_0337 (2)

Die Prinzessin entstand beinahe komplett aus Ucyclingstoffen: ein riesiges Rosa Shirt vom Flohmarkt und ein Vorhang aus meinem Kinderzimmer > der Saum des Röckchens stammt noch original von meinem Papa 🙂

DSC_0330 (2)

Das Röckchen habe ich extra zum Drüber ziehen gearbeitet, damit es in der Verkleidekiste immer wieder neue Bestimmungen finden darf. 🙂 Glitzer ist natürlich ein Muss für jede echte Prinzessin 😉

DSC_0365 (2)

Und hier noch das Kätzchen ❤ Lene hatte hier noch reichlich Platz drin, inzwischen passt es zwar noch, aber wohl kein weiteres Jahr mehr. 🙂

DSC_0345 (2)

Irgendwann nähe ich aber einfach nochmal eins ❤ Ich finde sie sooo süß darin ^_^

DSC_0324 (2)

Ähm ja.. zu meinem allerersten Kinderschminkversuch sage ich hier mal nicht viel *duckundweg* am nächsten Tag hatte ich mir ein Schwämmchen besorgt 😉

DSC_0341 (2)

Die Krone habe ich aus einem Haarreifen, etwas Filz und Glitzerfarbe auch selbst gebastelt. Sie ist und bleibt eines der wichtigsten Accessoires hier. =D

DSC_0316 (2)

Die Jacke kennen manche vielleicht auch schon. Letztes Jahr war es eindeutig wärmer als diese Fasnacht… Das war auf jeden Fall gut für die Fotos 🙂

DSC_0369 (2)

Schnitte: the one and only Traumtunika ohne Einsätze, aber mit den tollsten Puffärmeln überhaut ❤ , die Joppn als Jacke (leider nicht mehr verfügbar) eine Hose… auf die komme ich leider nicht mehr.. Der Schwanz lässt sich hinten jedenfalls mit Kamsnaps anknöpfen.
Stoffe: Strukturierter Fleece vom Stoffmarkt, Jersey mit rosa Chevron ebenfalls, das Prinzessinnenkleid war mal ein Shirt, ziemlich dünner Jersey. der Überrock ist aus Chiffon, ebenfalls recycelt

DSC_0308 (2)

Dieses Jahr werden wir von der Fasnacht nicht so viel mitnehmen, ein neuer Job, viele Termine, Kinder bei der Oma (wegen Job und KiGa-Ferien..), Besuch und Reisepläne lassen irgendwie wenig Platz. Das ist okay, nächstes Jahr haben wir ja eine neue Chance 🙂

Und ihr? Feiert ihr morgen am Rosenmontag nochmal so richtig? Besucht ihr einen Umzug oder traut ihr euch erst wieder raus, wenn der ganze Trubel vorbei ist?

DSC_0368 (2)

Herzlich, eure Melly Regenbogen

Advertisements

2 Gedanken zu “Verkleiden macht Spaß!

Schreib mir! Ich freu mich IMMER und über jedes Kommentar und schau auch gern was du so machst ;) Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s